NICHT EINFACH EINE E-MAIL RAUSHAUEN

NEW WORK, Digitalisierung und Remote Work sind in aller Munde.

 

Welche Änderungen diese auf altbewährte Arbeitsmodi, Führungsqualitäten und neue Strukturen haben wird ist für viele Unternehmen noch gar nicht greifbar. Was sich jedoch ins Bewusstsein geschlichen hat ist die Tatsache, dass etwas „geändert werden muss!“.

Fakt ist: Wer jetzt nicht aufspringt kann sein Unternehmen nicht nachhaltig für die Zukunft aufstellen. Die Digitalisierung der Arbeitsprozesse, neue Kommunikationswege, verändertes Zusammenarbeiten und die nötigen IT-Skills werden erfolgsentscheidend sein. Übliche Arbeitsweisen müssen überdacht und angepasst werden, denn wer Neues will muss altes loslassen. Der Mensch ist ein Gewohnheitstier und nichts ist so beständig wie der Wandel.

Wer Fortschritt möchte muss den ersten Schritt wagen - hin zum Modern Workplace. Das bedeutet auch ein neues MINDSET! Und die E-Mail ist hier kein Teil dessen, was neue Kollaboration, Kommunikation oder Kooperation fördert - das Gegenteil ist der Fall. Eine E-Mail raushauen hat also nichts mit New Work zu tun.

 

MEHR HIERZU IM INTERVIEW MIT DER WIRTSCHAFT REGIONAL 

SIE MÖCHTEN MEHR WISSEN ZUM MODERN WORKPLACE ?

Sie interessieren sich für Microsoft Teams, die zahlreichen Microsoft 365 Angebote und Arbeiten in und mit der Cloud? Wir haben uns darauf spezialisiert kleinen, als auch mittelständischen Unternehmen das Wissen zu vermitteln, das wir in jahrelanger Consulting-Arbeit bei Konzernen angewendet haben. Denn große IT gibt es dank der Microsoft 365-Lizenzmodelle für jede Unternehmensgröße. Wir zeigen Ihnen wie und nehmen Sie an die Hand.

 

Tagged on:                                                                                                                 
Sarah Lenz

Sarah Lenz

Sarah Lenz ist das "Kreativ-Genie" in unserem Team. Als Expertin für Marketing, moderne Kommunikation und Social Media Marketing weiß sie ganz genau was unser Team, aber auch die Kunden motiviert und zu mehr Produktivität, symbiotischem Networking und letztlich Höchstleistungen animiert. Teamwork, Empathie und das Individuum mit all seiner Einzigartigkeit, als Teil des Großen Ganzen, sind die Themen, die für sie den Erfolg eines jeden Unternehmens ausmachen. In ihrer Freizeit beschäftigt sie sich am liebsten mit Musik, Kunst, Kultur, Sport in der Natur, Design, tollen Events, Spiritualität und vor allem Mann Timo sowie den drei gemeinsamen Töchtern. Alles ist möglich! Und gemeinsam noch viel mehr.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

css.php